Startseite | So erreichen Sie uns | Impressum

200 Jahre Verfassung - 100 Jahre Freistaat

Sonder-Ausstellung - Museum Barockscheune Volkach

„VOM UNTERTAN ZUM STAATSBÜRGER“ – Die Sonderausstellung in Volkachbeschreibt Hoffnungen, Reaktionen und Folgen rund um die von Max I. Joseph, König von Bayern, erlassene Verfassung vom 26. Mai 1818 aus Dörfern, Märkten und Landstädtchen rund um den Gaibacher Sonnenberg und im Bannkreis des Schwanbergs. Aus dem Besitz des gräflichen Hauses Schönborn-Wiesentheid werden ebenso Exponate zu sehen sein wie aus Sammlungen einzelner Archive des Landkreises.

Geöffnet: Freitags 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
02.04.2018 (Oster-MO), 16-17 Uhr Führung Museum Barockscheune Volkach


Die Konstitutionssäule auf dem Gaibacher Sonnenberg erinnert noch heute als Denkmal an die Verfassung des Jahres 1818. Wieso steht dieses klassizistische Denkmal ausgerechnet hier? Führung durch die Sonderausstellung mit Dr. Ute Feuerbach, M.A., Historikerin und Leiterin des Archivs der Stadt Volkach.

  • Am Samstag, den 14. April 2018, 19.30 Uhr, findet im Schloss Gaibach (Konstitutionssaal) ein Abend der Revolutionspoesie statt. Titel: DIE GEDANKEN SIND FREI. Veranstalter ist der Initiativkreis Kultur, Geschichte und Archäologie im Kitzinger Land. Eintrittskarten sind im Vorverkauf ab sofort bis 10. April bei den Tourist-Informationen im Landkreis Kitzingen erhältlich. Vorverkauf 8,- €, Eintritt an der Abendkasse 10,- €, Die Plätze sind nicht nummeriert, Einlass um 18.45 Uhr.
  • 18. April 2018 – Mittwoch 14.00 Uhr – Exkursion Steigerwaldklub Iphofen-Kitzingen nach Gaibach - Führung im Konstitutions-Saal – Wanderung zur Konstitutions-Säule – Besichtigung der Kirche zur Heiligen Dreifaltigkeit in Gaibach, Schlusshock im Gasthaus „Schwarzes Roß“ in Hörblach – Leitung Annemarie Belz und Volker Dungs Iphofen, Führung: Monika Conrad Gästeführerin
  • 28. April 2018 – Samstag 14.00-15.30 Uhr Kirchenburg Kleinlangheim – Rundgang/Führung Monika Conrad - HERAUSRAGENDE PERSÖNLICHKEITEN UND EREIGNISSE DER DEMOKRATIEGESCHICHTE - Besichtigung der Kirche, Rundgang durch Kirchenburg und Dorf zu markanten Zeugnissen geschichtlicher Ereignisse in Kleinlangheim und Umgebung.

Rückfragen bei: Monika Conrad – Kleinlangheim – 09325-330
Initiativkreis Kultur, Geschichte und Archäologie im Kitzinger Land